Whisky Tasting – Getreide und Anbau – Besondere Whiskys aus aller Welt

.em-container { max-width:1120px; margin:0 auto; padding-top:20px; } .em-col-both { width:100%; padding: 10px; } .em-col-left { width:50%; float:left; padding: 10px; } .em-col-left p { font-weight:300; } .em-col-right{ width:50%; float:left; padding: 10px; } .em-col-right-left { width:50%; padding: 10px; } .em-col-right-right { width:50%; padding: 10px; } .em-subline { font-size:28px; color:#abaa2d; } .em-line { background-color:#abaa2d; color:#fff; font-size:20px; padding:10px; margin-bottom:10px; font-weight:600; } .em-form { background-color:#abaa2d; color:#666; font-size:18px; padding:10px; margin-bottom:10px; } .em-form a:link, a:visited, a:hover, a:active{ color:#fff; } .em-booking-submit{ background-color:#abaa2d; color:#abaa2d; border:2px solid; } .clear { clear: both; height: 20px; } .entry-thumbnail img { display:none; } .em-booking-form-details { padding: 10px; width: 100%; float: left; } .em-booking-form-details input.input, .em-booking-form-details textarea { width: 100%; } .em-booking-form-details .em-booking-submit { width: auto; float: right; } .post-navigation { font-style:normal; } .navigation a { color:#abaa2d; }

Whisky Tasting – Getreide und Anbau – Besondere Whiskys aus aller Welt
11.02.2023 - 19:00 Uhr

Viele, ja geradezu unendlich viele Faktoren beeinflussen den Geschmack eines Whiskys. Viele dieser Faktoren sind in den letzten 200 Jahren immer gründlicher untersucht worden und haben zu immer besseren Destillaten geführt. Aber erst in jüngerer Zeit gibt es Bestrebungen die auch den wichtigsten Grundstoff für unseren Whisky, die Gerste oder das Getreide, verstärkt in den Fokus der Betrachtungen stellen.

Farm Destillerien produzieren ihre eigene Gerste und unter dem Begriff „From Field to Bottle“ werden heute einige der begehrtesten Whiskys produziert.

Einige Beispiele:

Die 2005 gegründete Destillerie KILCHOMAN verwendet für ihrer Serie „100% Islay“ nur selbst angebaute Gerste von den Feldern der Rockside farm.

BRUICHLADDICH verwendet bei vielen Abfüllungen den Beinamen „Islay Barley“. Die Abfüllungen „Bere Barley“ und die „Micro Provenance Series“ verwenden besondere Gerstensorten.

Die von SPRINGBANK produzierte Serie „Local Barley“ verzückt seit vielen Jahren die Geschmacksnerven von Whisky Liebhabern. Leider sind diese Flaschen mittlerweile so begehrt, dass die Preise durch die Decke schießen.

Für die Whiskys der jungen LOCHLEA Farm Destillerie ist der ehemalige Laphroaig Distillery Manager und jetzige LOCHLEA Produktion Direktor und Master Blender, John Campbell, verantwortlich.

Die junge Farm Destillerie Thy-Whisky in Dänemark arbeitet nicht nur mit dem eigenen Bio Getreide vom Gyrup Gaard, die Macher haben es auch geschafft verschiedene alte Getreidesorten, die schon lange nicht mehr angebaut wurden, wiederzubeleben und haben mit ihren kleinen Abfüllungen für viel Begeisterung gesorgt.

Ich freue mich darauf einige der spannendsten Abfüllungen, die diesen Kriterien entsprechen, mit euch gemeinsam zu verkosten und zu genießen.

Sláinte

Das Tasting eignet sich für in gleicher Weise für Whisky “Neulinge”, erfahrene Whisky Liebhaber und für Wiederholungstäter.

Wir reichen Brot und unser Kalamata Olivenöl „zum Neutralisieren“ zwischen den einzelnen Whiskys. Dennoch empfiehlt es sich vorab für eine solide Grundlage zu sorgen. Unser Restaurant ist ab 17:00 Uhr geöffnet 😉

Diesen Event buchen...

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Kategorien